Back

TRY Bulli E-antrieb

Ab Donnerstag den 22. September 2016 - Kick off

Dieses Projekt lädt alle Tüftler, Schrauber und Elektrofans ein, die Lust verspüren zu werken, Autos zu modernisieren und umweltfreundlich umzurüsten. Das Projekt ist ein Teilprojekt innerhalb der VW Bulli Projektreihe.


Im ersten Schritt werdet ihr mit Unterstützung der Firma VW Osenstätter das Fahrwerk des alten VW T1 Bus restaurieren und die nötigen Anpassung für die Umrüstung zum Elektrobus durchführen.

Von der Auslegung des Fahrwerks,  über die Modifikation der Achsen für den Batterieeinbau hin zur Optimierung der Bremsanlage  und dem finalen Einbau, werdet ihr alle Schritte selbst ausführen. Nach dem Projekt solltet ihr einen ersten Einblick in den Beruf eines KFZ Mechanikers haben.  Mit Unterstützung der Firma Kreisel Electric, werdet ihr im 2. schritt den VW T1 Bus zum Elektrobus umrüsten und E-Motor, Getriebe, Batterien und weitere Komponenten verbauen.

Die Konzeption des neuen Package, über die Fertigung der Batteriepacks, werdet ihr bei einem Besuch  der Fa. Kreisel kennenlernen.

Für besonders engagierte besteht die Möglichkeit das Projekt bezüglich Programmierung, Anzeige und Steuerung der wesentlichen Fahrzeugparamenter über ein Touchpad zu erweitern.

Um vorab schonmal einen kleinen Eindruck zu bekommen, könnt ihr auf die Website http://www.kreiselelectric.com/projekte/ andere Umbau Ergebnisse sehen.

 


Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren

keine Vorkenntnisse

Wo: TRY Traunstein - Ludwigstrasse 17 / sowie vor in Freistatt bei Linz

Kosten: 100€

Wer: Chrisitan Schlögl, Christoph Karrasch
Dauer: 
Das Projekt erstreckt sich über ca. 8-12 Wochen und wird in 6-8 Einzelterminen (je 3-4 Stunden) realisiert. Die Termine werden nach dem Kick-Off Meeting am 22. September 17.00 Uhr in Traunstein, Ludwigstrasse 17 mit euch abgestimmt

 

Bitte beachten, die Anmeldung wird erst nach Überweisung auf folgendes Konto gültig: 
TRYcrossover
Verwendungszweck: TRY Bulli E-Antrieb ID: 131
Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG 
IBAN DE32 7116 0000 0205 4124 98  BIC GENO DEF1 VRR 

 

 

131

Anmeldung